Biertreber

Erhältlich frisch oder getrocknet.

 

Biertreber zählt mit rund 40% Bypass-Protein zu den hochwertigen Proteinfuttermitteln. Rationen mit Mais oder Heu können optimal mit Biertreber ergänzt werden. Biertreber entsteht als Nebenprodukt bei der Bierherstellung. Es enhält die ungelösten Bestandteile des Malzgetreides (Spelzen, Schalen, unabgebauter Zucker, Fett sowie Rohprotein), welche beim Läutern der Maische nach der Abtrennung der Würze anfällt.

Bei korrekter Verfütterung können folgende positiven Effekte hervorgerufen werden:

  • Ersatz von Grob- und Kraftfutter
  • Erhöhung der APDE-Konzentration
  • Günstige Strukturwirkung im Vergleich zu Kraftfutter
  • Feuchte – bessere Mischbarkeit der Ration
  • Steigerung der Milch- und Mastleistung
  • Diätetisch positive Wirkung auf die Verdauungsvorgänge
  • Positive Wirkung auf Gesamtkondition, Gesundheit und Fruchtbarkeit

Die Kaufmann AG liefert den Biertreber in Chromstahlkisten oder lose auf Platz gekippt
(Details sh. Lieferung & Lagerung).
 

Fütterungsempfehlung

Empfohlene Höchstanteile von Biertreber in der Gesamtration, % der TS

Kälber
5 %   Ferkel 5 %
Aufzucht
15 %   Jager 10 %
Rindviehmast 20 %   Mast 15 %
Milchvieh
20 %   Muttersauen 15 %

Gehalts- & Nährwertangaben

Gehalts- und Nährwertangaben pro kg TS
Inhalt Einheit Wert
TS % 22
NEL  MJ 6.1
NEV MJ 6.2
APDE g 124
APDN g 158
RP g 234
RL g 76
RF g 171
Zu g 13
RA g 47
Ca g 3.8
P g 6.7
Mg g 2.5
Na g 0.4
K g 1
vOS % 64
vRP % 74
aRP % 60

 

Unverbindlich Preise anfragen

  Verlangen Sie hier Ihr Angebot. 
oder rufen Sie uns an: 041 448 20 56
   

Lieferung und Lagerung

Die Kaufmann AG liefert den Biertreber in Chromstahlkisten oder lose auf Platz gekippt.

Die Lieferung in Chromstahlkisten, welche rund 800 kg Inhalt fassen, erfolgt alle 14 Tage. Die Chromstahlkisten ermöglichen eine saubere Lagerung und Entnahme. Durch die regelmässigen Lieferungen können Sie den Tieren stets frischen Biertreber verfüttern.

Bei der losen Lieferung wird der Biertreber auf einen befestigten Platz gekippt und danach mit einer Silofolie zugedeckt und die Silofolie mit Sandsäcken abgedichtet. Durch diese Form von Lagerung wird der Biertreber konserviert und ist so mehrere Wochen haltbar. Weiter ermöglicht diese Lagerungsform eine maschinelle Entnahme. Pro Lieferung können bis zu 16 Tonnen geliefert werden.

Biertreber kann auch direkt beim silieren mit Gras oder Mais gemischt werden und so im Hoch- oder Flachsilo konserviert werden. Diese Konservierungsart bedingt jedoch eine frühzeitige Planung.

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne:

Frage zum Produkt stellen

Produkt

Invalid Input
Ihre Frage(n) *

Wie lautete Ihre Frage?
Firma

Bitte Firmenname eingeben. Danke.
*

Bitte Anrede wählen
Vorname *

Bitte Vornamen eingeben. Danke.
Name *

Bitte Namen eingeben. Danke.
Tel. Fixnet *

Bitte Telefon-Nr. angeben. Danke.
Tel. mobil

Bitte Telefon-Nr. angeben. Danke.
E-mail

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Danke.
Adresse *

Bitte Adresse/Strasse eingeben. Danke.
PLZ / Ort *

Bitte PLZ und Ort angeben. Danke.



Anti-Spam *
Anti-Spam
  Neu generieren
Ungültige Eingabe



Weitere Futtermittel

  • Rindviehfutter
  • Rübenschnitzel
  • Silomais
  • Raufutter

Weitere Produkte auf Anfrage.